Badminton

Badminton: Herzer holt Silber ans HHG

badminton

Zeitungsartikel aus der Rheinpfalz vom 15.12.2010
Mit freundlicher Genehmigung von Herrn Edgar Hammes.

Jahresbericht 2009

Das Jahr 2009 geht in die Annalen der Sportart Badminton am HHG (seit 1982) als eines mit den größten Erfolgen ein. Vor allem die Ergebnisse bei den Jugend-Europameister­schaften sprechen für diese Einschätzung. Gleich drei Athleten kehrten aus Mailand mit insgesamt fünf Medaillen heim. Den größten Glanz hatte die Silbermedaille von Jonas Geigenberger im Mixed, dazu errang er auch noch Bronze im Doppel und mit der Mann­schaft. Alina Hammes und Richard Domke wurden mit ihren Einsätzen im Teamwett­be­werb mit der Bronzemedaille belohnt. Dazu kamen noch zwei deutsche Meistertitel durch diese beiden HHG´ler.

Weiterlesen: Jahresbericht 2009

Erfolgreiches Abschneiden beim Bundesfinale "Jugend trainiert für Olympia"

T_BadmintonOlympia