Rheinland-Pfalz-Jugend-Tennismeisterschaften

01.09.2017- 03.09.2017

An den diesjährigen Rheinland-Pfalz-Jugend-Tennismeisterschaften nahmen insgesamt 16 Jungen und Mädchen des Tenniszweigs des HHG teil. Das Turnier fand vom 01. bis 03.09.2017 in Ingelheim statt.

Die HHG Talente verkauften sich gut, auch wenn es dieses Jahr nicht für Spitzenplatzierungen reichte. In der Konkurrenz U14 Mädchen erreichte Lucy Lascheck vom TC Rot-Weiß Kaiserslautern das Halbfinale. In der Konkurrenz U12 Mädchen schafften es Mia Maurer und Liv Röstel, beide vom TC Rot-Weiß Kaiserslautern bis ins Viertelfinale. Ebenfalls bis ins Viertelfinale kämpften sich Sebastian Odas vom TC Caesarpark Kaiserslautern und René  Jung vom BASF TC Ludwigshafen in der Konkurrenz U12 Jungen. Für Luis Schick vom TC Weilerbach kam das Aus im Achtelfinale. In der Konkurrenz U14 Jungen erreichte Max Milic vom TC Weilerbach ebenso wie Frederick Weber vom TC Caesarpark Kaiserslautern in der Konkurrenz U18 Jungen das Viertelfinale.