Tennis: Nationale und internationale Erfolge für HHG Tennisspieler

Nationale und internationale Erfolge für HHG-Tennisspieler

Zwei Titel bei den Rheinland-Pfalz-Meisterschaften | Starke Perfomance beim ITF-Turnier

In der vergangenen Woche wurden die Rheinland-Pfalz-Meisterschaften der Jugend in Ingelheim ausgetragen. Hierbei konnten die HHG-Schülerinnen und Schüler Liv Röstel (u18 weiblich) und Max Milic (u18 männlich) jeweils souverän die höchsten Altersklassen für sich entscheiden, ohne dabei einen Satz abzugeben. Außerdem erreichte Sebastian Ondas einen starken zweiten Platz (u16 männlich) in seiner Konkurrenz. Weiterhin teilgenommen haben Louis Helf, Oliver Ondas (u14 männlich), Leon Sarishvilli und Luis Schick (u16 männlich).

Max Milic RLP Meister

Max Milic 

Liv Röstel

Liv Röstel 

Neben den Rheinland-Pfalz-Meisterschaften nahmen Liv Röstel und Tim Stemler unter der Woche am ITF J3-Turnier in Merzig in der Altersklasse u18 teil. Tim konnte sich bei seinem ersten Weltranglistenturnier für dieses Jahr ins Achtelfinale spielen und bezwang auf dem Weg dorthin den an 8 gesetzten Chilenen Alejandro Bancalari, der in der Vorwoche bei einem Turnier in Barcelona der gleichen Kategorie noch im Finale gestanden hatte.

Tim Stemmler

Tim Stemmler