Tennis: Herausragende Bilanz bei den Jugend-Hallenmeisterschaften des Tennisverbandes Pfalz

 

Mit zwei Titeln für Marie Bugera (TC Rot-Weiss Kaiserslautern) und René Jung (BASF TC Ludwigshafen), fünf Vizemeistern für Lars Pauschert, Lucy Lascheck, Liv Röstel, Nike Lenz (alle TC Rot-Weiss Kaiserslautern) und Sebastian Ondas (TC Caesarpark Kaiserslautern), zwei dritten Plätzen für Anna Spiegelmacher (TC Caesarpark Kaiserslautern) und Max Milic (TC Rot-Weiss Kaiserslautern) sowie jeder Menge guten Platzierungen sind die Tennisspieler/Innen des HHG von den diesjährigen Hallenmeisterschaften des TV Pfalz heimgekehrt.

Die erbrachten Leistungen spiegeln die hervorragende Entwicklung der Spielerinnen und Spieler wider. Herausragend ist die Konstanz der HHG-Tennisspielerinnen und –spieler, die seit Jahren die vordersten Positionen bei den Verbandsmeisterschaften des TV Pfalz belegen.

Ergebnisse:

U18 m:            2. Lars Pauschert (TC Rot-Weiss Kaiserslautern)

U16 w:            1. Marie Bugera (TC Rot-Weiss Kaiserslautern), 2. Lucy Lascheck (TC Rot-Weiss Kaiserslautern), Viertelfinale (VF) Leonie Leister (TC Rot-Weiss Kaiserslautern)

U16 m:            3. Max Milic (TC Rot-Weiss Kaiserslautern)

U14 w:            2. Liv Röstel (TC Rot-Weiss Kaiserslautern), 3. Anna Spiegelmacher (TC Caesarpark Kaiserslautern). 2. NR Emilia Zink (TC Rot-Weiss Kaiserslautern)

U14 m:            2. Sebastian Ondas (TC Caesarpark Kaiserslautern) ,3. Luis Schick (1. TC Weilerbach), VF Henrik Lang (TC Rot-Weiss Kaiserslautern), AF Luca Uebel (1. TC Weilerbach), 1. NR Julian Klausing (Park TC Grünstadt),

U12 w:            2. Nike Lenz (TC Rot-Weiss Kaiserslautern)

U12 m:            1. Rene Jung (BASF TC Ludwigshafen), VF Louis Helf (Park TC Grünstadt), VF Jesper Pfingsten (TC Rot-Weiss Kaiserslautern)

U 10 w:           VF Oliver Ondas (TC Caesarpark Kaiserslautern)