Radsport: Weitere Titel und Medaillen – Bericht von den Tagen drei und vier der Bahn DM

 

Die Mannschaft mit den drei Fahrern des RV 08Dudenhofen Timo Bichler, Elias Edbauer und Sascha Deringer gewann die Deutsche Meisterschaft im Teamsprint der Junioren. Nachdem das Team mit den beiden HHGlern Bichler und Edbauer bereits die Qualifikation gewonnen hatte, schlugen sie im Finale das Team aus Mecklenburg-Vorpommern unerwartet deutlich mit über einer Sekunde Vorsprung. Die Bronzemedaille ging an Thüringen.

 

Weitere Titel und Medaillen Bericht von den Tagen drei und vier der Bahn DMElias Edbauer, Sascha Deringer und Timo Bichler (von links nach rechts

 

 

Auch unsere ehemaligen Schüler waren erfolgreich: Jan May gewann im Teamsprint der Elite mit der Mannschaft von Thüringen die Silbermedaille. Miriam Welte gewann nach ihrem Titel über 500m noch Silber im Keirin und die Bronzemedaille im Sprintturnier der Frauen.
Domenic Weinstein sicherte sich den Titel über 4000m in neuer Deutscher Rekordzeit. An Tag zwei wurde Domenic bereits Deutscher Meister in der Mannschaftsverfolgung.
Zum Abschluss der DM gab es nochmals einen Deutschen Meistertitel und eine Bronzemedaille für die HHGler: Elias Edbauer gewann das Keirinrennen, Timo Bichler belegte Platz 3.