Radsport: Gelungene Premiere

Technisch und konditionell sehr anspruchsvoll war der Kurs bei dem ersten ersten Querfeldeinrennen am Heinrich - Heine - Gymnasium. Von 9 -17 Uhr waren rund 300 Teilnehmerinnen und Teilnehmer  in den Kategorien Hobby, Master, Schüler, Jugend, Junioren und bei den Eliterennen am Start. Lob gab es vom Vizepräsidenten des Bundes Deutscher Radfahrer Günter Schabel sowohl für das Organisationsteam um Andreas Märkl, wie auch das Livestreamteam um Matthias Möller. Die Rennen ist in voller Länge unter  https://www.youtube.com/watch?v=6XqNdAi2SvY  abrufbar. Der Saarländische Rundfunk und SWR berichteten von dem SWK-Eliterennen der Frauen und dem von Frogblue gesponserten Bundesligarennen der Männer. 


https://www.ardmediathek.de/swr/player/Y3JpZDovL3N3ci5kZS9hZXgvbzExODI3MTY/

https://m.facebook.com/sr.sportarena/videos/585205732280196/?t=0

Besonders erfolgreich verlief das Rennen für Jule Märkl (9s1) und Sunny Geschwender (11s),  die ihre "Heimrennen" gewinnen konnten. 

Eine komplette Ergebnisübersicht folgt! 

 

Cross HHG Rennen Nachbericht Sonntag

Cross Rennen HHG Lokalsport end jpg