Radsport: Sunny Geschwender und Emma Eydt stark in Saalhausen

#Sunny Geschwender 2. Platz Saalhausen

Beim internationalen MTB Junior Event in Saalhausen wurde Sunny Geschwender, 11s, 2.v.l. Zweiter. Emma Eydt, 12s, 1.v.l. wurde 5. Foto: privat

Heute fand das dritte Drei-Nationen-Cup MTB Rennen in Saalhausen im Sauerland statt. Die U 19 Juniorinnen hatten einen sehr steilen und technisch anspruchsvollen Parcours mit 300 Höhenmetern pro Runde zu absolvieren. Sunny Geschwender, Sportschülerin der Klasse 11s, Conway Factory Racing Team, kam direkt gut ins Rennen fuhr auf Platz 2 und konnte sich somit wichtige 18 Punkte für die Startreihenfolge der Europameisterschaft hinzugewinnen. Ihre Trainingskameradin, Emma Eydt vom STEVENS Racing Team, die nach Krankheit erst wieder seit 3 Tagen auf dem Rad sitzt, erkämpfte sich einen ordentlichen 5. Platz.