Miriam Welte zum vierten Mal Landessportlerin des Jahres

Am 7.01.2018 wurden die Landessportler im Foyer des Landesfunkhauses in Mainz geehrt. Dabei wurde die Bahnradsprinterin Miriam Welte zur Landessportlerin des Jahres gewählt.

Sie gewann damit zum vierten Mal diese begehrte Auszeichnung. Straßenradsportler Raphael Freienstein belegte bei den Männern den vierten Platz.

Das gesamte HHG gratuliert den beiden und wünscht Ihnen und allen Sportlerinnen und Sportlern ein erfolgreiches Wettkampfjahr 2018.

Unter folgendem Link geht es zur Pressemeldung des SWRs:  https://www.swr.de/sport/landessportlerwahl-2017-welte-kazmirek-und-thuermer-thuermer-siegen-erneut/-/id=1208948/did=20928890/nid=1208948/n7mgp1/index.html