Klettern: Erfolgreiches Wettkampfwochenende

 

Zwei Wettkämpfe standen für die Schülerinnen und Schüler der 5s1 am vergangen Wochenende auf dem Programm:

Im Bouldern schnupperten Frieda Rosenwirth, Norwin Schlüter und Isabella Wenz die erste Wettkampfluft bei den „Young Stars“, einem Jugendcup der Boulderhalle BoulderOlymp im saarländischen Bexbach.

Sonntags fand dann mit dem RLP-Jugendcup die Vorstufe der Landesmeisterschaften im Lead-Klettern statt. Aus der 5s1 gingen Paul Teichgräber, Isabella Wenz und Mika Volk an den Start. In der Landeswertung konnte Isabella Platz 3 erreichen, Mika erreichte hier den Tagessieg in der D-Jugend.

Auch einige Schülerinnen der künftigen 5s1 zeigten sich bei den Wettkämpfen und zeigten tolle Leistungen.“

Boulder Cup

 Isabella Wenz

 

RLP-Meisterschaften Lead – HHG-Mädels im Finale

Bereits zum 25. Mal wurden die Rheinland-Pfalz-Meisterschaften im Klettern ausgetragen. Mit Julanda Peter, Lucie Dörle (beide 11s) und Hannah Hattenbach (9s) war das HHG vertreten.

Während sich Lucie und Hannah auf die Deutschen Meisterschaften in ihrer Spezialdisziplin, dem Bouldern, vorbereiten, konnte sich Julanda verletzungsbedingt nicht optimal vorbereiten.

Am Ende stand eine „geschlossene Mannschaftsleistung“ zu Buche: Platz 5, 6 und 7 in der Landeswertung der Damen bedeuteten zudem die Vizemeisterschaft in der A-Jugend für Julanda vor Hannah auf Platz 3.

Alle Kletterinnen konnten sich zudem einen Startplatz auf den Westdeutschen Meisterschaften im September sichern.

Julande Lead