Hoodies für das Bundesfinale von Jugend trainiert für Olympia

Nach zwei Jahren pandemiebedingter Pause konnte in diesem Schuljahr endlich wieder das nationale Herbstfinale von Jugend trainiert von Olympia in Berlin ausgerichtet werden. Gleich zwei Fußballteams sowie jeweils eine Mannschaft in der Sportarten Judo und Tennis sollten dabei die Farben von Rheinland-Pfalz sowie des HHG beim Bundesfinale vertreten.

Leider wurde den Mannschaften kurz vor Beginn mitgeteilt, dass das vorgesehene einheitliche Outfit aufgrund von Lieferengpässen seitens des Herstellers nicht rechtzeitig übergeben und ein Ersatz kurzfristig nicht bereitgestellt werden könne. Da ein einheitliches Auftreten bei einem so bedeutenden Event aber aus Sicht der Trainer unbedingt dazugehört, ergriffen diese sofort die Initiative und konnten innerhalb kurzer Zeit Sponsoren sowie einen Ausstatter aktivieren, sodass alle teilnehmenden Sportlerinnen und Sportler rechtzeitig vor Beginn des Finalturniers einen HHG-Hoodie erhielten.

Der Sportzweig des HHG möchte an dieser Stelle die Gelegenheit nutzen und einen besonderen und herzlichen Dank an die beiden Sponsoren, die Firma Zinsmeister-Immobilien aus Altenglan und den Verein der Freunde und Förderer des HHG sowie die Firma Sport Lösch in Kusel aussprechen, welche die mit dem HHG-Logo bedruckten Kapuzenpullover innerhalb weniger Tage finanzierten bzw. bereitstellten. Sollten Sie ebenfalls Interesse an Sportkleidung und Ausrüstung haben, die mit dem HHG-Logo bedruckt ist, so finden Sie die Kontaktdaten der Firma Sport Lösch auf der HHG-Homepage unter dem Icon „HHG-Kollektion“.

Die Fotos unten zeigen die beiden Fußballteams im HHG-Outfit in Berlin.

 

JtfO Berlin 2022 WK II Mädchen

Bjtfow2 22

 

 

JtfO Berlin 2022 WK III Jungen

Bjtfom2 22