Fußball: Große Titel für ehemalige HHG-Fußballer

 

Aus eins mach zwei. Nachdem Kevin Trapp bereits Anfang der Woche mit Eintracht Frankfurt einen wichtigen europäischen Klubtitel gewinnen konnte, hat nun auch Willi Orban mit dem gestrigen DFB-Pokalsieg von RB Leipzig eine bedeutende Fußballtrophäe errungen.

Trapp

Kevin Trapp im Dress der deutschen Nationalmannschaft.

 

Beide ehemalige HHG-Schüler vertraten ihre Teams in den Finals der Europa-League bzw. des DFB-Pokals in der Startelf und avancierten im Lauf der beiden Endspiele zu spielent-

scheidenden Figuren.  Nachdem Willi Orban mit einer sehr guten Leistung maßgeblich dazu bei-getragen hatte, dass das Leipziger Team den Ausgleich zum 1:1 trotz Unterzahl

erzielen und bis zum Entscheidungsschießen halten konnte, verwandelte er da-nach den zweiten Elfmeter im Berliner Olympiastadion sicher. In Sevilla rettete

Kevin Trapp das Remis kurz vor Ende der Verlängerung mit sehenswerten Paraden und hielt dann im Anschluss den vorletzten Elfermeter der Glasgow Rangers.

Wir freuen uns riesig über den Erfolg der beiden, dennwer ihren sportlichen Werdegang und ihre Persönlichkeit kennt, der

weiß, dass diese Erfolge in jeglicher Hinsicht hoch verdient sind. 

Orban Pokal