Badminton: Erfolgreicher Auftritt bei den Südwestdeutschen Gruppenmeisterschaften

Gruppenbild Südwestdeutsche Meisterschaft Badminton

Bereits am Freitagmittag begaben sich die 22 BVRP Spieler und ihre 3 Betreuer Christian Stern, Mark Baumann und Caren Geiss auf den Weg nach Weimar, um dort an der Südwestdeutschen Gruppenmeisterschaft der Altersklassen U13 bis U19 teilzunehmen. Nach der Absage im vergangenen Jahr wurde in diesem Jahr das Qualifikations-Turnier für die Deutschen Meisterschaften wieder ausgetragen. Alle Teilnehmer des Badminton-Verbandes Rheinhessen-Pfalz und dem Nachwuchsstützpunkt am HHG hatten sich in den vergangenen Monaten intensiv auf das Turnier vorbereitet und wurden mit diversen Podestplätzen belohnt. Der Team-Spirit war unglaublich und wird allen Teilnehmern noch lange in Erinnerung bleiben.

Bronze (7 Mal) gab es für

Ian Baumann (ASV Landau) / Lilly Reiter (7s) im Mix U13 – Ian Baumann (ASV Landau) / Joey Kobylanski (6s) im JD U13 – Katharina Nilges (8s) / Fabian Rys (8s) im Mix U15 – Katharina Nilges (8s) im ME U17 – Anna-Lena Zorn (9s)/ Bruno Steffen-Sanchez (SV Fischbach) im Mix U17 – Moritz Miller (12s)/ Finn Busch (12s) im HD U19 – Anastasia Martin (12s) / Viktoria Martin (12s) im DD U19

Silber (5 Mal) errangen

Lilly Reiter (7s) / Annika Karmann (SAA) im MD U13 – Anna-Lena Zorn (9s) im ME U17 – Anna-Lena Zorn (9s) / Katharina Nilges (8s) – Moritz Miller (12s) im HE U19 – Louisa Marburger (13s) / Sara Niemann (HES) im DD U19

Gold (2 Mal) 

Louisa Marburger und Lilly Reiter 

Liily Reiter

Lilly Reiter 

 

Louisa Marburger Gold

 Louisa Marburger