Theater Blutüberströmt

Am Dienstag Abend zeigte das Theateradditum des HHG unter der Leitung von Hannelore Bähr (Pfalztheater KL) in der vollbesetzten "blutüberströmten" Aula, spielwütig und einfallsreich ihre Interpretation alter und neuer Balladen, vom Handschuh von Friedrich Schiller bis zu Sylvester bei den Kannibalen von J. Ringelnatz, tobten und spielten in feinen Nuancen die jungen Darsteller frei nach dem Motto:

Ich habe meine Tante geschlachtet...und anderes allzu Menschliches..

20180612 103209

 

Ein abwechslungsreicher Abend, der Lust auf Balladen machte.