Golfer am HHG - Saisonrückblick

(Bl) In diesem Schuljahr konnte aus organisatorischen Gründen keine Golf-Mannschaft für den Wettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“ gemeldet werden, aber 2018 soll wieder eine HHG-Mannschaft an den Start gehen. Aber unsere Golfer waren natürlich auch 2017 in Turnieren und bei Meisterschaften aktiv. Hier ein kurzer Rückblick:

golf17 lbLea Becker

Lea Becker (Klasse 10s1) hat am 20. und 21. Mai 2017 im Golfclub Wiesensee (bei Westerburg im Hunsrück) an den Landesmeisterschaften der Altersklassen 16/18 und 21 im Golf der Mädchen teilgenommen.
Lea Becker startet als 15-Jährige in der Altersklasse 16 und spielte mit Runden von 72 und 77 Schlägen das beste Ergebnis aller angetretenen Mädchen auf diesem schweren Par 72 Platz. Sie sicherte sich mit einem Gesamtergebnis von 5 Schlägen über Par den ersten Platz in den Altersklassen 16 und 18. Sie ist damit in beiden Klassen Rheinland–Pfalz/Saar¬land Meisterin 2017.

golf17 lkLars Kafitz

Licht und Schatten kennzeichnen die Saison von Lars (13s), er selbst fand die Sai-son „nicht so prickelnd“.
Mit der Mannschaft vom Golf-Landesverband Rheinland-Pfalz/Saarland wurde er Zweiter im Länderpokal. Hier messen sich die Auswahlmannschaften aller zwölf deutschen Golf-Landesverbände. Teilnehmen dürfen hier Spieler bis maximal 18 Jahren. Zudem erreichte Lars mit dem Jugendteam vom Golfclub Rheinhessen den sechsten Platz bei der Deutschen Mannschafts-Meisterschaft.
Vor den Sommerferien erreichte er die Qualifikation für die Deutschen Einzelmeisterschaften. Damit zählt Lars zu den 35 besten deutschen Golfern seiner Altersklasse. Aber im Turnier selbst lief nicht alles nach Plan. Erfolgreich gelang es ihm mit der Herrenmannschaft seines Clubs, die 2. Golf-Bundesliga zu halten.

golf17 jpJack Pfeiffer

Jack Pfeiffer (MSS 12) wurde Saarland-Meister der AK 18. Gespielt wurde im Golfclub Katharinenhof, einem sportlich-anspruchsvollen 18-Loch-Platz zwischen Zweibrücken und Sarreguemines in Lothrigen. Ein toller Erfolg! Auf dem Foto ist er rechts zu sehen, neben seinem Trainer und dem Zweitplatzierten. Sein Handicap liegt nun bei 5,4.

golf17 apAaron Petzold

Aaron Petzold (MSS 11) spielt für den Golf-Club Donnersberg. In dieser Saison ist es ihm in vielen Turnieren gelungen, sein Handicap von 18 auf 7,7 zu verbessern. Eine fulminante Steigerung. Das erste Mal ein Handicap unter 10, diese „Unterspie-lung“ Ende August ist für jeden Golfer ein ganz besonderes Erlebnis.
Bei den Jugend-Club-Meisterschaften im GC Donnersberg erreichte er den zweiten Platz. Das Foto von der Siegerehrung zeigt ihn als ersten von links. Auch an den Club-Meisterschaften der Herren nahm er erfolgreich teil.

Vanessa Wagner

Krankheitsbedingt konnte Vanessa (MSS 12) in dieser Saison nicht viel spielen. Aber in der nächsten Saison ist sie wieder voll dabei!