Aktuelles

Auch Naturwissenschaftler haben Olympioniken

Nicht nur Sportler messen sich in großen Wettkämpfen. Auch in den verschiedensten Naturwissenschaften werden Olympiaden ausgetragen. Zwei Vertreterinnen des Heinrich-Heine-Gymnasium wagten sich dieses Jahr an die Biologie-Olympiade. In der ersten Runde haben sie in Heimarbeit anspruchsvolle Aufgaben bearbeitet, die oft über den Schulstoff hinausgingen.

Katrin Mayenschein (MSS 13) und Tara Moghiseh (MSS 12) schreckten davor nicht zurück und erlangten beide ansehnliche Punktzahlen. Für Tara reichte es dank Juniorbonus sogar für die nächste Runde. Hier muss sie nun in einer zweistündigen Klausur wieder knifflige Fragen beantworten.

Herzlichen Glückwunsch den beiden für ihre erfolgreiche Teilnahme und viel Erfolg für den weiteren Weg!

 

anho18

links: Tara Moghiseh, rechts : Katrin Mayenschein

Fußball: Über den DFB-JUNIOR-COACH zur C-Lizenz

Der DFB-Junior-Coach, bei dem Schülerinnen und Schüler die ersten Grundlagen der Trainerausbildung vermittelt bekommen, wird beim SWFV derzeit an sechs Schulen im Verbandsgebiet durchgeführt. Ziel ist es, fußballbegeisterten Schülerinnen und Schüler ab 15 Jahren in einer Ausbildung von 40 Lerneinheiten (LE) die Grundlagen der Trainerausbildung zu übermitteln. Nach diesen 40 LE gibt es auch die Möglichkeit, die C-Lizenz-Ausbildung in der Schule zu absolvieren. In der vergangenen Woche ist der erste DFB-Trainer-C-Lizenz-Lehrgang am Heinrich-Heine-Gymnasium zu Ende gegangen. 

Um möglichst frühzeitig Trainererfahrungen zu sammeln und Kindern den Spaß am Fußball zu vermitteln, wird idealerweise eine Trainertätigkeit beim Verein oder den Grundschulen, bzw. weiterführenden Schulen übernommen. So lernen die Schüler das Wissen praxisnah anzuwenden. Neben dem sportspezifischen Wissen wird besonderer Wert auf die Persönlichkeitsentwicklung der Nachwuchstrainer gelegt. Sie sollen früh lernen, gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen.

Die Begeisterung durch die Junior-Coach-Ausbildung wurde am Heinrich Heine Gymnasium in Kaiserslautern bei 18 Teilnehmerinnen und Teilnehmern geweckt, alle konnten erfolgreich die C-Lizenz-Prüfung abgelegen. Die Ausbildung wurde von Patrik Maaß, Markus Berndt und Christian Bauer geleitet.

 

Junior Coach C Lizenz Ausbildung Heinrich Heine Kaiserslautern

Sport: Keine Erfolgsmaschinen

GEW Heft HHG Seite 10

Radsport: Ich bin in der Lage, Weltmeisterin zu werden

Pröpster Interview

Karate: Jonathan Horne ist Weltmeister

Jonathan Horne siegte im WM -Finale in Madrid mit 5:2 gegen den Iraner Sajad Ganjzadeh. "Mein Traum ist wahr geworden, ich bin einfach nur glücklich", äußerte sich der frisch gebackene Weltmeister nach seinem Titelgewinn. Neben dem Titel sammelte der ehemalige HHG-Schüler wertvolle Qualifikationspunkte für die Olympischen Spiele 2020 in Tokio.  Karate wird dann erstmals olympische Sportart sein. "Der Titelgewinn von Jonny ist ein perfektes Bespiel, dass harte Arbeit die Basis für Erfolge ist", sagte sein Athletiktrainer Marko Backfisch zum Coup in Spanien.

Wir gratulieren Johnny,  Bundestrainer Thomas Nitschmann, seinem Heimtrainer Uwe Schwehm und OSP-Athletiktrainer Marko Backfisch zu dem großen Erfolg und wünschen weiterhin eine erfolgreiche Olympiavorbereitung.

Unter dem Link geht's zu den Videos von den WM Kämpfen und der Athletikvorbereitung am HHG 

https://de-de.facebook.com/Jonathan.horne89/

 

. Jonathan Horne Weltmeister